Microsoft mit kostenloser Suche für Firmen

E-CommerceMarketingNetzwerkeSoftware

Der Search Server 2008 Express soll in weniger als einer halben Stunde einsatzbereit sein und den Datenbestand eines Unternehmens durchforsten.

Microsoft hat mit dem Search Server 2008 Express eine kostenlose Suchmaschine für Firmen vorgestellt. Ein Release Candidate kann bereits heruntergeladen werden, das fertige Produkt soll Anfang 2008 folgen. Konnektoren für EMC Documentum und IBM FileNet sollen dann ebenfalls bereitstehen, um dort gelagerte Daten zu indexieren.

Besonderen Wert hat Microsoft beim Search Server 2008 Express auf eine einfach Konfiguration und Verwaltung gelegt. So soll sich die Software innerhalb von 30 Minuten einrichten und installieren lassen, verspricht der Software-Hersteller.

Eine Beschränkung auf eine bestimmte Menge von Dokumenten im Index gibt es nicht. Hochverfügbarkeitsfunktionen und Load Balancing sind allerdings dem kostenpflichtigen Search Server 2008 vorbehalten, der ebenfalls ab Anfang 2008 zu haben sein soll. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen