Microsoft will „Tschüss“ patentieren

Allgemein

Nicht nur das, sondern jede Art von automatischer Verabschiedung aus einem IM-Geschwafel.

Microsoft – bekannt für die hohen qualitativen Ansprüche an das Patentrecht – will damit mögliche beleidigte Empfindungen von Gesprächspartnern vermeiden, wenn eine Instant-Messaging-Sitzung beendet wird. Daher solle bei Beendigung von Chats, IM-Sessions oder beliebigen „Echtzeit“-Messaging-Systemen (gerade triviale Patente müssen ja möglichst breit gefasst sein, damit sie was hermachen) automatisch ein Abschiedsgruß verschickt werden. „Schönen Tag noch“, „Sorry, muss jetzt leider weg“, „Tschau, Steve“ oder einfach nur „Bye“.

Es wird Zeit, Tschüss zu einem Patentrecht zu sagen, das solche Eskapaden überhaupt erst ermöglicht.

(bk)

Techdirt

Patentanmeldung „Automatic goodbye messages”