USB 3.0: Schneller und effizienter

WorkspaceZubehör

Ein neuer Standard für USB-Datenübertragung soll schneller sein als bisherige Anschlüsse. Zudem soll der Port effizienter mit der Energie umgehen.

Die Übertragung von Daten soll mit der USB-3.0-Schnittstelle wesentlich schneller gehen als mit USB 2.0. So benötigt die 2.0-Version des Universal Serial Bus für die Übertragung eines 27 GByte HD-Videos rund 14 Minuten, während Version 3.0 den gleichen Inhalt in nur 70 Sekunden überträgt. Damit passt sich die USB-Schnittstelle an die heutigen Bedürfnisse an. Auch soll der neue Steckplatz deutlich weniger Energie verschwenden als seine Vorgänger, wovon vor allem Notebooks profitieren sollen. “Wir wollten die Energieeffizienz für alle unsere Plattformen vorantreiben, weswegen USB 3.0 nicht in konstanter Verbindung zu dem Gerät steht”, meint Jeffery Ravencraft, Chef des USB Implementers Forum, laut einem Bericht des SMH.

“Wir könnten sogar die Ladefähigkeit der USB-Schnittstelle verbessern”, prophezeit Ravencraft. Die exakten USB-3.0-Spezifikationen sollen Anfang nächsten Jahres vorgelegt werden. Die ersten Geräte, die den neuen Standard unterstützen, werden Ende 2009 erwartet. Die Übertragungsgeschwindigkeiten werden laut Experten auf bis zu 480 MBit/s geschätzt. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen