Quanta: Rekordprofit mit Notebooks

FinanzmarktMobileNotebookUnternehmen

Der weltweit größte Auftragshersteller von Notebooks verblüffte den Markt mit besseren Zahlen als erwartet.

Bei Quanta Computer legte der Gewinn im vorigen Quartal um 36 Prozent zu und erreichte umgerechnet 116 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr rechnet der Hersteller mit einem Zuwachs von 20 Prozent und einem Gesamtabsatz von über 36 Millionen Computern.

Quanta produziert für Hersteller wie Apple, Dell und Hewlett-Packard. Allein im dritten Quartal wurden 8,8 Millionen Einheiten an die Abnehmer verkauft. Die Marktforscher von IDC rechnen mit einem Marktwachstum von insgesamt 24 Prozent auf 60 Millionen Notebooks. (rm)

Bild: Quanta

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen