Google Maps + News = YourStreet

CloudMarketingNetzwerkeServerSoziale Netzwerke

Lokale Nachrichten und Kommentare sollen aus unpersönlichen Straßenkarten spannende Online-Nachbarschaften zaubern.

Google nennt seine Maps-Erweiterung, die heute offiziell starten wird, YourStreet. Bei jedem Besucher ermittelt der Service dessen Standort und blendet die Maps der Region ein – inklusive lokaler News (auch älterer Stories), Gerüchten und den (Meinungs-) Beiträgen ihrer Nachbarn.

Das Startup YourStreet wird von CEO James Nicholson geleitet, der darauf aus ist, für jeden wichtigen Straßenzug, Platz oder für Viertel in den Metropolen direkte lokale Werbung der Anlieger einzusammeln. Bis es soweit ist, dass der Service auch in Europa floriert, dürfte noch einige Zeit vergehen. (rm)

Bild: Google

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen