Fujitsu Siemens mit Gewinnsteigerung

Unternehmen

Der größte deutsche Computerhersteller Fujitsu Siemens verzeichnet ein Gewinnplus in der ersten Hälfte des Finanzjahres 2007.

Im Zeitraum von April bis September 2007 hat das Unternehmen einen Umsatz, vor Steuerabzug, von 14 Millionen Euro erwirtschaftet. Im gleichen Zeitraum im Vorjahr erreichte der Konzern lediglich 4 Millionen Euro. Der operative Gewinn ist um 11 Prozent auf 20 Millionen Euro gestiegen, teilte das Unternehmen heute in einer offiziellen Aussendung mit.

Doch nicht alles lief positiv für den Computerhersteller: Der Umsatz sei auf Grund der schwierigen Marktlage um zwei Prozent auf knapp 3 Milliarden Euro gesunken. “Wir haben unser Ziel den Profit vor Steuerabzug und den operationellen Profit zu steigern erreicht. Ich bin stolz, dass wir das geschafft haben während wir uns auf strategische Entscheidungen fokussiert haben”, begründet Bernd Bischoff, CEO Fujitsu Siemens Computers. (mr)

Logo: Fujitsu Siemens

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen