Frische Zahlen: Amazon geht es gut

CloudE-CommerceFinanzmarktMarketingNetzwerkeServerUnternehmen

Nach einem erfreuchlichen Quartal erwartet der Internet-Einzelhändler fürs ganze Jahr ein Top-Ergebnis.

Amazon erwartet einen Umsatz von etwa 14,5 Milliarden Dollar (rund 10,3 Mrd. Euro), teilte das Unternehmen gestern mit. Im vorigen Quartal konnte man allein 3,14 Miliarden Dollar (2,24 Mrd. Euro) einnehmen – satte 41 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der Gewinn kletterte allein in den letzten drei Monaten von 19 auf 80 Millionen Euro. Die Entwicklung war in USA, Kanada und Europa (Deutschland, Großbritannien, Frankreich) nebst Japan und China ähnlich stark, gedämpft für Amazon nur durch die starken Auslandswährungen gegenüber dem Dollar. Für das Gesamtjahr erhofft der Webhändler einen Profit von annähernd einer halben Milliarde Euro. (rm)

Bild: Amazon

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen