Erste technische Daten zu ATis RV670-Karten

KomponentenWorkspaceZubehör

In zwei Wochen wird ATi seine auf dem RV670-Chip basierenden Grafikkarten vorstellen. Nun wurden neben der Bezeichnung der Kartenfamilie HD 3800 weitere technische Daten bekannt.

Zwei Modelle soll es zunächst geben, die HD 3850 und die HD 3870; sie unterscheiden sich durch die Speichergröße (256/512 MByte), den Speichertakt (900 MHz/1,2 GHz) und die Speicherbandbreite von 57.600 beziehungsweise 76.800 MByte pro Sekunde.

Technische Daten ATi HD-3800er-Serie:
– 320 Stream-Prozessoren
– 256 Bit Speicherinterface
– DirectX 10.1
– Shader-Modell 4.1
– PCI-Express 2.0
– 128-Bit-HDR-Rendering (High Dynamic Range)
– ATi-Crossfire-Support für bis zu vier GPUs
– 24faches Anti-Aliasing
– 55-Nanometer-Fertigung
– ATi-Avivo-Unterstützung
– HDMI und 5.1-Audio integriert
– Support für ATis DVI-HDMI-Adapter
– integrierter Unified Video Decoder
– ATi “PowerPlay” Stromsparfunktion

Nähere Details und Preise der Karten sind bislang noch nicht bekannt. (tkr/mr)

Bild:THG

(THG-pc-professionell.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen