HTC packt alles in ein Handy

Allgemein

Alles was angesagt ist, komprimieren die Chinesen nun in ein Smartphone und nennen es PDA-Handy. Name: HTC Touch Cruise.

High Tech Computer (HTC) kann sich rühmen, schon vor dem iPhone mit tastenlosen Touchscreen-Handys auf dem Markt gewesen zu sein. Das läuft so gut, dass fast im Monatsrhythmus ein weiteres Derivat vorgestellt wird. Das Touch Cruise PDA nun vereint also Smartphone mit Touch-Display und GPS-Empfänger inklusive Navi-Funktionalität. Ein Qualcomm 400 MHz-Prozessor,  Windows Mobile 6, 2,8-Zoll QVGA-Display, 3-Megapixel-Kamera und Highspeed-Datenverbindungen sollen kaum Wünsche offen lassen. Noch gibt es weder Bild noch Preisangabe vom Cruise. (rm)

DigiTimes