Nokia N810: Nokias Antwort auf iPod Touch?

Allgemein

Das finnische Unternehmen hat das N810 Internet Tablet vorgestellt und begibt sich damit in direkte Konkurrenz zu Apples iPod Touch.

Das N810 Internet Tablet ist kein Handy. Man kann damit weder telefonieren, noch nutzt es ein Handynetzwerk. Es dient einzig und allein dazu im Internet zu surfen. Auf dem Web 2.0 Summit in San Francisco, präsentierte Anssi Vanjoki, General Manager von Nokia’s Multimedia Business, das Gerät als reine Surflösung. “Es enthält keines der lächerlichen Überbleibsel aus der Vergangenheit”, begründet Vanjoki gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Der Hauptunterschied gegenüber Apples Lösung ist nicht nur das deutlich größere Display, sondern auch die Auswahl der Eingabemethode. Das Gerät kann sowohl per Touchpad, als auch mit einem Stylus-Stift und zusätzlich per ausfahrbare Tastatur bedient werden. Das Tablet mit Telefonfunktionen auszustatten wäre ein leichtes gewesen, begründet Nokia: “Wir wollten allerdings ein reines Internet-Gerät daraus machen. Ohne den Zwang sich an einen Provider binden zu müssen”, begründet Vanjoki.

Details sind einer Aussendung des Unternehmens zu entnehmen. Bilder sind hier zu sehen. (mr)

Bild: Nokia

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen