Oracle schluckt seinen Integrationspartner

SoftwareÜbernahmenUnternehmen

Kaum hatte SAP seinen großen Auftritt mit einer Firmenübernahme, zieht der US-Hauptkonkurrent nach und kündigt den nächsten Kauf an.

Welche Summe Datenbankhersteller Oracle für die Übernahme des US-Softwarespezialisten LogicalApps Inc. zahlen wird, behielten die Verhandlungspartner für sich. Der Spezialist in Sachen Risk- und Compliance-Management-Software bietet unter anderem Automationssoftware für Oracles ERP-Lösungen an. So halten Firmen damit automatisch die gesetzlichen Bestimmungen up to date und können neue Parameter in Echtzeit in ihre Geschäftsabläufe integrieren.

LogicalApps verstärkte sich zu Jahresbeginn selbst durch die Übernahme der Integra GRC Produktlinie des Hauptkonkurrenten Applimation und baute dadurch seine internationale Präsenz deutlich aus. Oracle erhofft sich durch den Zukauf eine Stärkung seines Governance- und Risk-Appliance-Geschäfts. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen