Valve-Games auf dem Mac

Allgemein

Crossover machts möglich: Team Fortress 2 Schlachten jetzt auch auf Apfelrechnern.

Ohne Linux wäre OS X nur halb so unterhaltsam. Nachdem sich Valve-Chef Gabe Newell neulich schon beklagt hatte, dass Apple keine verlässliche Gaming-Strategie verfolge und deshalb das Portieren von Bildschirm-Epen wie Half-Life 2 nach OS X unnötig erschwert würde, marschieren nun die Pinguin-Hilfstruppen auf und lösen das Problem. Crossover Version 6.2 ermöglicht, die Windows-Version von Team Fortress 2 nicht nur auf einem Linux-System, sondern eben auch auf dem Mac zu spielen. Die britischen Kollegen vom dortigen INQ träumen schon von Benchmarks mit 8800 SLI Setups im Mac Pro. Die würde ich allerdings auch gerne sehen. [fe]

Inquirer UK
Crossover