799-Euro-Notebook bei Lidl

MobileNotebook

Beim Discounter ist ab heute ein Mobilrechner mit 15,4-Zoll-Breitbilddisplay zu haben.

Das von Lidl verkaufte Targa-Notebook wird von einem AMD Turion 64 X2 TL52 angetrieben und ist mit 1 GByte Arbeitsspeicher bestückt. Als Grafikkarte kommt eine ATI Mobility Radeon HD 2400 zum Einsatz, an Laufwerken sind eine Festplatte mit 160 GByte, ein Double-Layer-BRenner und ein 6in1-Speicherkartenleser an Bord.

Das 2,8 Kilogramm schwere Notebook besitzt ein Widescreen-Display mit 15,4 Zoll, das 1280 x 800 Pixel auflöst, und einen HDMI-Ausgang. Ins Netzwerk und Internet gelangt es via Gigabit Ethernet, WLAN nach 802.11g oder ein analoges Modem.

Eine optische Maus und die Notebook-Tasche liefert Lidl mit. An Software liegen unter anderem Windows Vista Home Premium, Corel Word Perfect Office X3 und Corel Paint Shop Pro X bei. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen