Matsushita setzt voll auf Plasma

Allgemein

Wer glaubte, die Plasma-Technologie sei nur eine zeitweise Randerscheinung im Markt der Flachbildschirme, hat nicht mit den Japanern gerechnet.

Der Industriegigant Matsushita Electric Industrial Co. will seine Kapazitäten zur Herstellung von Plasma-Bildschirmen bis 2008 um weitere 10 Prozent erhöhen. In Amagasaki werde das zweite Plasma-Bildschirm-Werk ausgebaut, um allein dort jährlich 6,6 Millionen Einheiten vom Band laufen zu lassen. (rm)

Marketwatch