30 Jahre Atari 2600

Allgemein

Der Grossvater der Videospielkonsolen erreicht das biblische Alter von 30 Jahren.

Im Oktober 1977 liefen die ersten Atari 2600 Videospielkonsolen vom Fliessband. Obwohl es schon vorher elektronische Spielgeräte gegeben hatte, markiert die 2600 den kommerziellen Beginn der Branche. Im Vergleich mit den aktuellen Schreckensmeldungen über brennende Xboxen kann man dem Atari-Gerät durchaus eine gewisse “gute-alte-Zeit”-Qualität andichten. Die vom Autor dieses Artikels neulich auf dem Flohmarkt für 15 Euronen erstandene 2600er funktioniert immer noch klaglos. Ein Hoch auf Nolan Bushnell und seine kulturelle Leistung! [fe]

Engadget