Microsoft erweitert Online-Office um Workspace

CloudOffice-AnwendungenServerSoftware

Die Microsoft Office-Live-Suite wird erweitert um ein Tool zur Speicherung und Präsentation von Dokumenten im Netz.

Mirosoft kündigt ein neues Web-Tool für Office-Arbeiten an: “Office Live Workspace” ergänzet die bisherige Office Live Suite (Testbericht der Beta2 hier) und erlaubt, Dokumente online zu speichern, anzusehen und anderen Nutzern im Team zu präsentieren. Trotz Online-Tool zum Dokumententausch: Microsoft besteht darauf, dass die Bearbeitung von Dokumenten mit herkömmlichem Office-Paket lokal geschieht.

Der Betatest beginnt noch 2007, Registrierung für den Test ist noch möglich. Wann die endgültige Version kommt, ist noch nicht bekannt.

Die Web-Tools der Konkurrenten Google und neuerdings Adobe (“Virtual Ubiquity”) sowie böse Kommentare zu mangelnden Datentauschfunktionen von On- und Offline-Office-Paketen (wie dieser Artikel bei ‘IT im Unternehmen’) brachten Microsoft in Zugzwang. Live Workspace ist das Ergebnis und soll Microsoft Office stärken.

Office Live Workspace soll ich vor allem an kleinere Unternehmen richten und kostenlos zu nutzen sein. Allerdings könnte später eine Finanzierung über Werbe-Angebote folgen, auch wenn Microsoft Anfragen zu diesem Thema derzeit noch verneint. Anbindungen an andere Angebote der Live-Familie seien jedoch geplant. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen