BD-UP5000: Samsung verschiebt Markteinführung des Duo HD Players

Data & StorageStorage

Ein Weihnachtsgeschenk wird Samsungs heiß ersehnter “Duo HD Player” BD-UP5000 nicht mehr.

Obwohl auf der IFA noch der Dezember als Liefertermin genannt wurde, heißt es jetzt, dass frühestens im Januar 2008 mit dem Gerät gerechnet wird.

Attraktiv ist der BD-UP5000 wegen seiner Funktionen: Er kann gleichzeitig die hochauflösenden Formate HD DVD und Blu-ray abspielen. Der Formatkrieg ist momentan noch nicht entschieden. Beide Lager konnten sich bislang nicht auf einen einheitlichen Standard festlegen. Immerhin wäre der Player eine interessante Alternative, denn HD-Fans wären mit ihm unabhängig von künftigen Entwicklungen. Heftig bleibt nach wie vor der Preis. Mit 1000 Euro ist der BD-UP5000 nicht gerade ein Schnäppchen.

Bessere Chancen werden dem Kombi-Player von LG eingeräumt. So soll der BH200 es noch bis Dezember schaffen und den BH100 ablösen. Der BH200 kommt mit den interaktiven Systemen HDi und BD-Live zurecht. Zudem würde er die 24p-Bildwiedergabe unterstützen. In den USA soll der LG BH200 schon eher starten und dort für 1050 Dollar angeboten werden. (us/mr)

(THG – PC Professionell)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen