Microsoft: “Wir sind endlich so gut wie Google”

E-CommerceMarketingNetzwerke

Der Softwaregigant hat sein Live Search Portal aufgefrischt und möchte nun Google und Yahoo attackieren.

“Dieses Mal fühle ich, dass wir behaupten können, dass wir so gut wie Google sind”, behauptet Satya Nadella, der Corporate Vice President von Microsoft Such- und Werbeabteilung. Der Softwaregigant hat seine Suchmaschinenanwendung erneuert und ist ziemlich stolz auf das Ergebnis. Die genau angefallene Geldsumme möchte Microsoft nicht bekannt geben. Es ist jedoch von einem “beachtlichen Budget” die Rede, so eine Pressemitteilung des Unternehmens.

Das neue Live Search soll ab nächster Woche für alle Bewohner der USA zu haben sein und spätestens Ende nächsten Monats, dann auch im Rest der Welt. Zu den Neuerungen zählen unter Anderem wurde der vervierfachte Suchindex. Dieser soll seine Ergebnisse aus einer größeren Database schöpfen. Zudem soll die Sucheingabe besser interpretiert und bei Bedarf automatisch korrigiert werden. Die Suchalgorithmen wurden auch verbessert und sollen so endlich bessere Ergebnisse liefern. Außerdem wurden vier Hauptsuchkategorien entwickelt. Rund 40 Prozent aller Suchen fallen unter diese Hauptpunkte. Sie lauten: Unterhaltung, Shopping, Gesundheit und lokale Angebote. Microsoft möchte besonders auf diese vier Punkte eingehen und hat dazu spezielle Services entwickelt.

“Das Wichtigste ist den Nutzern nun zu zeigen, dass wir einen Quantensprung in den Suchergebnissen gemacht haben”, meint Nadella. (mr)

Logo: Microsoft

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen