Drei Cores von AMD – und zwei neue Namen

Allgemein

Die Tri-Core-Chips wurden angekündigt. Und bekommen jetzt ihre eigenen stellaren Codenamen.

Die Dreikerner hören ganz offiziell auf die Bezeichnung Toliman für den Sockel AM2+ sowie Heka für AM3.

Viel mehr ist dazu nicht zu sagen. Es sind schlicht und einfach Agena und Deneb mit jeweils einem abgeschalteten Kern und neuen Namen.

Toliman steht übrigens wie die anderen neuen AMD-Namen für einen Stern, der jedoch den meisten als Alpha Centauri geläufig sein dürfte. Heka hängt als „weißer Fleck“ zwischen Beteigeuze und Bellatrix und wird auch gerne Orionis genannt. Im alten Ägypten war Heka zudem die Bezeichnung für Magie.

(bk)

Inquirer UK

Tri-Core-Chips von AMD

Intels Otellini über AMDs Tri-Cores

AMD greift nach den Sternen