NBC bietet Gratisdownloads von TV-Shows

Netzwerke

Nach seinem abgebrochen Deal mit iTunes plant NBC Universal eine eigene Downloadplattform auf die Beine zu stellen.

Downloads von TV-Shows wie “Heroes”, “The Office” und vielen Weiteren sollen bald in einem eigenen Service von NBC Universal zu haben sein. Nachdem das Medienkonglomerat die Kooperation mit dem Branchengiganten iTunes abgebrochen hatte scheint NBC nun auf direkten Konfrontationskurs mit Apple zu gehen. ” NBC Direct” soll Universals Angebot heißen, wie der SMH berichtet.

So können sich Nutzer des Service Episoden von TV-Shows herunterladen und bis zu eine Woche lang behalten. Nach einer Woche, nach Ausstrahlung im Fernsehen, deaktivieren sich die Sendungen automatisch. Die Shows enthalten eingebaute Werbeeinblendungen, die nicht übersprungen werden können. Abgespielt werden sie mit einem eigens entwickelten Player, der bisher nur auf Windows funktioniert. Eine Mac-Version sei allerdings bereits in Planung betont NBC. Auch Videos im HD-Format sollen angeboten werden. (mr)

Logo: NBC Universal

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen