12 Prozent Wachstum im globalen PC Markt

Allgemein

Trotz zahlreicher anders lautender Prognosen wird der Markt mit neuen PCs dieses Jahr um 12 Prozent steigen.

Entgegen allen Bedenken und Analysen soll der weltweite Absatz von neuen Rechnern dieses Jahr um 12,3 Prozent steigen. 2008 sollen es dann nur noch 11 Prozent sein. Dies behauptet zumindest eine heute veröffentlichte Studie des Marktforschungsunternehmens Gartner. “Wir erwarten ein leicht stärkeres Wachstum für den Rest von 2007, da mobile PCs an ihrem derzeitigen Kurs festhalten und die wachsenden Märkte Desktop-PCs immer mehr unterstützen”, begründet Gartner in einer Pressemitteilung.

“Die globalen progressiven wirtschaftlichen Turbulenzen werden allem Anschein nach nur geringe Auswirkungen auf den PC-Versand in den folgenden Monaten haben”, begründet George Shiffler, research director bei Gartners Client Platforms Markets Group.

Genauere Details sind der Mitteilung des Unternehmens zu entnehmen. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen