IE-Engine für Firefox
Ein Browser, zwei Engines

BrowserDeveloperIT-ProjekteOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Mit der Erweiterung IE Tab können Webseiten in Firefox mit der Engine des Internet Explorers geöffnet werden.

Erweiterung ___

Mit der Erweiterung IE Tab können Webseiten in Firefox mit der Engine des Internet Explorers geöffnet werden. Das ist praktisch für Web-Entwickler, die ihre Seiten in beiden Browsern ausprobieren wollen, aber auch, wenn sich eine Webseite in Firefox partout nicht fehlerfrei anzeigen lässt. Praktisch: In den Optionen von IE Tab lassen sich Seiten definieren, die immer mit der IE-Engine geöffnet werden sollen. Trägt man dort etwa update.microsoft.com ein, kann man Windows Update auch mit Firefox ansteuern, was sonst nicht klappt.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen