Wie grün ist das Silicon Valley?

Allgemein

Die Chip-Hersteller schwätzen viel davon, „grün“ zu sein und mit „nachhaltiger“ Technologie zu arbeiten.

Tatsächlich sind sie weit weniger grün, als sie behaupten. Im Gegenteil, gerade die Chipmacher fallen als Umweltverschmutzer unangenehm auf.

Das zeigt die Website Scorecard durch eine ausführliche Wertungsliste. Die Firmen im Tal des Siliziums, darunter AMD und Intel, sind in einer Reihenfolge nach der bislang geleisteten Umweltsanierung gelistet. Die Werte sehen vor allem hinsichtlich des Grundwassers gar nicht gut aus, das stark mit flüchtigen organischen Verbindungen (Volatile Organic Compounds – VOC) verunreinigt ist. Sie werden einzeln aufgeführt und in ihrer Wirkung auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt beschrieben.

(bk)

Inquirer UK

Scorecard – The Pollution Information Site