Freiheit für das Iphone

Allgemein

Open-Source-Entwickler haben eine freie Software veröffentlicht, die das Iphone von der zwanghaften Bindung an den von Apple ausgewählten Mobilfunkanbieter befreit.

Es gibt offenbar zwei Versionen. Die eine erfordert Befehlseingaben über ein Terminalfenster. Die andere kommt mit einer anwenderfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche.

Apple könnte schon morgen ein Software-Update an die Iphones schicken, das die Unlocking-Anwendung wieder aushebelt. Wie es heißt, wollen sie das aber nicht unbedingt machen. Wäre ja auch nur ein dummes Hase- und Igel-Spiel.

Freie Software heißt in diesem Fall übrigens frei wie in Freiheit – und frei wie in Freibier. Und es gibt sie hier.

(von Egan Orion/bk)

Inquirer UK

Wired

iUnlock