Quad-Core Opteron. Heute

Allgemein

Der vierkernige Barcelona-Chip ist da. Ab heute abend, US-Westküstenzeit.

Im abendlichen San Francisco (bin nicht sicher ob das malerisch sein soll) wird AMD-Chef Hector Ruiz den Quad-Core-Barcelona-Opteron vorstellen. Soweit die offizielle AMD-Presseerklärung. Ausserdem sei das der “the world’s most advanced x86 processor ever designed” und der “first native x86 quad-core microprocessor”. Na, wenn die das sagen. Nicht vorenthalten wollten wir unseren geschätzten Lesern auch die Information, er würde “deliver breakthrough capabilities to customers in a time of dramatically escalating performance-per-watt emphasis”. Klingt grossartig, finde ich. [fe]

Inquirer UK