HP: Der Maßstab ist Apple

Allgemein

Die Rechner des Computer-Herstellers sollen wie die Apple-Produkte als hip wahrgenommen werden und nicht als langweilige Massenware.

Hewlett-Packard will sich von Dell abgrenzen und künftig stärker an Apple orientieren. Das berichtet die FAZ. “Im Geschäft mit Endverbrauchern ist unser Maßstab Apple”, erklärte Todd Bradley, Chef der Personalcomputersparte, der Zeitung. Man sei bereits auf einem guten Weg und heute schon hipper als noch vor ein paar Jahren, etwa durch eine Werbekampange mit Snowboard-Olympiasieger Shaun White. So versuche man den Käufern zu vermitteln, dass PCs eben doch keine langweilige Massenware seien. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen