Sony präsentiert neue SLR-Kamera

WorkspaceZubehör

Das japanische Unternehmen hat eine neue Digicam vorgestellt, die voll gepackt mit neuen Technologien sein soll.

Die alpha-700 Digital-SLR-Kamera soll Sonys neues Flaggschiff im Bereich Digicams werden. Die neuartige Kamera verfügt über eine Auflösung von 12.2 Megapixel und hat einen speziell für diese Kamera entwickelten 12.24-Megapixel CMOS Sensor. Dieser nennt sich Exmor und soll laut Hersteller schärfere Bilder garantieren, so Sony.

Bis zu fünf Bilder pro Sekunde kann die Kamera schießen. Die Lautstärke soll deutlich niedriger sein, als die gewöhnlicher SLR-Kameras und ein verbesserter Prozessor namens BIONZ soll die Bildqualität signifikant erhöhen. Das Gerät wiegt 690 Gram und verfügt über einen HDMI-Ausgang.

Besitzer von Sony-Fernsehern der BRAVIA-Reihe sollen bei angeschlossener Kamera deutlich bessere Bildqualität erzielen als einem gewöhnlichen HD-Fernseher, so das japanische Unternehmen. Das Gerät ist ab Ende dieses Monats für einen Preis von rund 1.400 US-Dollarn auf Sonys Homepage zu haben.

Bild: Sony

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen