Intel mit neuen Quadcore-Xeons

KomponentenNetzwerkeWorkspace

Intel hat die ersten 4-Kern-CPUs für Multiprozessor-Systeme vorgestellt.

Die sechs neuen Intel Xeon 7300er-Quadcore-Prozessoren sollen im Vergleich zu den bisherigen Dualcores die doppelte Performance und dreimal so hohe Leistung pro Watt liefern. Die 7300er-CPUs bieten bei 80 Watt Taktraten von 1,6 GHz bis 2,4 GHz, zudem ist eine 2,93-GHz-Version mit 130 Watt und eine 50-Watt-Version mit 1,86 GHz verfügbar. Damit lassen sich die neuen Prozessoren in Hochleistungsrechnern bis hin zu Vier-Sockel-Blades und High-Density Rack Formfaktoren einsetzen.

Die neuen Quadcores sollen besonders energieeffizient arbeiten und optimierte Virtualisierungsfunktionen bieten. Der Tausenderstückpreis soll zwischen 856 und 2301 Dollar liegen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen