Trial-Phase: Kostenloses Vista-Online-Backup von NTT

Data & StorageSicherheitSicherheitsmanagementStorage

Das Angebot für Online-Backups von NTT ist jetzt auch auf Vista und Exchange Server 2007 erweitert. Einen Monat lang darf der Kunde es kostenlos testen.

Der Dienst “SteadyBackup” unterstützt nun auch 64-Bit-Vista, teilt das Unternehmen mit. Bessere Performance-und höhere Stabilität als bisher seien nun ebenfalls umgesetzt.

Das Backup, das Außendienstler oder andere mobile Mitarbeiter über das Internet vornehmen, sorgt für eine kontinuierliche Sicherung etwa von Laptop-Daten. Das inkrementelle Online-Backup versendet Daten über IP-Protokoll und Datenverschlüsselung direkt an den Backup-Server im “besonders gesicherten Rechenzentrum von NTT Europe Online”.

Die Daten seien auf diese Weise sicher, selbst wenn das Mobilgerät (Smartphone oder Notebook) gestohlen würde. Die Daten seien jederzeit auch mit einem anderen Gerät wieder herzustellen, egal ob das vorherige kaputt ist. Jeder Nutzer erhalte zudem einen Backup-Report per Mail Was wann gespeichert werde, lege der Nutzer selbst fest. Die gesamte Storage-Leistung im eigenen Haus entfalle dabei, Unternehmen könnten so bares Geld sparen.

Und tatsächlich: Nach dem kostenlosen Test kostet der Service gerade 4,99 Euro im Monat pro Gigabyte, das Starterpaket mit 500 MByte ist schon für 2,49 Euro pro Monat zu haben. Die Masse finanziert eine Infrastruktur, die sonst jeder Unternehmer einzeln aufbauen müsste, (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen