Betriebssysteme im Web: Gedrängel im Mittelfeld

Netzwerke

Nach neuen Statistiken führt Windows XP mit weitem Abstand, aber danach warten Überraschungen.

Nach aktuellen Zahlen von W3Counter, ermittelt aus dem Traffic auf 5000 ausgewählten Webseiten, hält Windows XP nach wie vor die Spitzenposition als Betriebssystem für Internet-PCs.

Danach zeigt Apple Mac OS X mit 3,73 Prozent eine für manche überraschend starke Präsenz, zumal Windows Vista noch bei 3,46 % verharrt. Der zweite Platz wird nach wie vor von Windows 2000 mit 3,94 % gehalten. Danach drängen sich mit jeweils 1,34 Prozent der Surf-PCs Linux und das weiter zügig zurückfallende Windows 98. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen