Erwartungen an neue iPods verschaffen Apple Kurszuwächse

Allgemein

Weil einige Technik-Websites Spekulationen über eine Reihe von neuen iPods veröffentlichten, kauften die Wall-Street-Broker vorsorglich bei Apple ein: Kurszuwachs von 5 Prozent in weniger als einemTag.

Neue iPod-Musikplayer – auch solche,die mit Funktionen des iPhones ausgestattet sind – sollen demnächst veröffentlicht werden, rumorte es nach entsprechenden Hinweisen von Apple-Mitarbeitern in der Gerüchteküche. So sollen etwa iPods mit einem riesigen Touchscreen wie der des Apple iPhones schon im Laufe der nächsten Woche gezeigt werden.

Zu gleichen Preisen wie bisher, aber mit weit höherer Funktionalität als die bisherigen, der lang erwartete “Full-Screen-Video-iPod” und eine Reihe neuer Nano-iPods könnten präsentiert werden, orakelten nun Finanzanalysten von Goldman Sachs und Piper Jaffray – sogar mit einem konkreten Datum: Am 5. September soll Apple die Neuheiten vorstellen.

Ausagen von solchen Hochkarätern beruhen oft auch nur auf Gerüchten – aber sorgen dafür, dass die Aktienmärkte reagieren. Gestern schnellte damit der Kurs der Apple-Aktie nach oben. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen