AMD bereitet Gaming-Site vor

Allgemein

Die Firma konnte sich offenbar noch nicht zwischen zwei Domains entscheiden. Die offizielle Eröffnung ist im September zu erwarten.

Game.amd.com und Gaming.amd.com stehen zur Debatte. Bei beiden Adressen wird der Besucher derzeit von Ruby begrüßt, die den Weg zu den Geheimnissen der neuen Site mit einem Katana-Schwert verwehrt.

gameamd.jpg

Also sind Ratespiele angesagt. Mit guten Gründen darf darauf getippt werden, dass es etwas mit Phenom FX und X4 zu tun hat – in Kombination mit Radeon-Grafikchips.

(von Theo Valich/bk)

Inquirer UK

game.amd.com

gaming.amd.com