Sony setzt auf die Playstation 2

Allgemein

Und auf die neue Playstation 3 natürlich auch, wie in Leipzig zu hören war.

Den Fehler will Sony nicht noch einmal machen. Welchen von den vielen? Na den, die Videospielkonsole der letzten Generation zu schnell vom Markt zu nehmen. Deshalb ermunterte David Reeves, Chef des Sony European Games Unit, anlässlich der Games Convention auch Spieleentwickler, weiterhin Software für die PS 2 zu produzieren. “Man könnte heute eine Softwarefirma gründen, innerhalb von fünf Jahren Milliardär werden und dabei ausschliesslich PS2-Spiele produzieren”. Hat er gesagt. David Blaine. Äh, ich meine David Reeves. [fe]

Reuters