Unter 100 Euro ins Draft-N-WLAN

MobileNetzwerkeWLAN

Bis 30. September bietet D-Link ein Starterkit mit Router und USB-Empfänger für 802.11b, g und n an. Der N-Standard ist zwar noch nicht verabschiedet, doch das “Draft-n”-Gerät ist dennoch sehr schnell.

Das Sonderangebot von D-Link wird mit 99 Euro gelistet, bei einigen Shops sind bereits Preise von 73 Euro gesichtet worden (wie etwa Preissuchmachine.de meldet). Die Kombination aus dem Wireless-N Router DIR-635 und dem USB Stick DWA-140 lässt sich über eine Assistenten-Software auch für Anfänger leicht konfigurieren.

Zudem ist der Router mit einem USB-Port ausgestattet, um weitere Geräte per Windows Connect Now (mehr dazu hier) einzubinden.

Laut D-Link kommen die Geräte mit QoS-Funktionen (Quality of Service) und erlauben damit kritische Anwendungen wie Internet-Telefonie oder Videostreaming.

Der Hersteller gibt auf alle Geräte ganze elf Jahre Garantie. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen