Xbox 360 wird auch in Europa billiger

Allgemein

Im Kampf um die Vorherrschaft im Konsolenmarkt muss Microsoft zurückstecken und senkt den Preis seiner Next-Gen-Konsole.

Die Xbox 360 wird in Europa rund 50 Euro günstiger. Demnach kostet die Konsole in Zukunft 350 Euro. Betroffen ist vorerst nur das 20-GByte-Model. Ab dem 24 August soll es zu einem niedrigeren Preis verkauft werden. Aber auch die Xbox 360 Core, welche komplett ohne Festplatte ausgeliefert wird, kostet zukünftig rund 280 Euro (ist also 20 Euro günstiger). Dies berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Zudem möchte der Softwaregigant die High-End-Version seiner Konsole endlich auf den europäischen Markt bringen. Die Xbox 360 Elite soll mit einer 120-GByte-Festplatte ausgestattet sein und kostet voraussichtlich 450 Euro.

In den USA wurden die Preise der Microsoftkonsolen bereits vor einer ganzen Weile reduziert. (mr)

Bild: Microsoft

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen