Mobiles Internet-WLAN-Radio

MobileNetzwerkeWLANWorkspaceZubehör

Wer unterwegs beim Musikhören nicht immer einen Knopf im Ohr haben möchte, kann sich nun mit einem digitalen Kofferradio bewaffnen, welches Web-Radiostationen anzapft.

Das tragbare und spritzwasserfeste “Revo Pico Wifi” spielt PC-unabhängig 5.500 Sender, von Blues über Experimental bis Reggae. Ein offenes 802.11b- oder 802.11g-WLAN in der Umgebung (z.B. am Bahnhof, im Café) reicht aus, schon legt das kabellose 6-Watt-Radio los. Stationstasten merken sich die fünf Lieblingssender.

Im Büro greift das Gerät gerne auf MP3-Sammlungen von Festplatten zu. Ebenfalls kann unterwegs ein angeschlossener MP3-Player (auch iPod) als Musikquelle dienen. Stehen weder diese Quellen noch ein WLAN zur Verfügung, versucht sich das Revo Pico als ganz normales UKW-Radio.

Das akkubetriebene Radio (bis 8 Stunden Laufzeit) war übrigens nach seinem Marktstart in England sofort ausverkauft. Inklusive Fernbedienung kostet das Revo Pico WiFi 239 Euro. (rm)

Bild: NTP

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen