Cisco rudert zurück: Markenname Linksys bleibt

Netzwerke

Die Produkte für Heimnetzwerke und kleine Firmen sollen weiter unter dem Namen Linksys vermarktet werden.

Nachdem es sich Anfang der Woche noch so anhörte, als wolle Cisco die Marke Linksys sterben lassen, rudert das Unternehmen nun zurück – zumindest teilweise. Im Weblog schreibt man, die Marke Linksys werde in der nächsten Zeit erst einmal weiter neben der Marke Cisco koexistieren. Diese Markenstrategie werde man natürlich weiterhin prüfen und gegebenenfalls ändern, wenn sich das postiv auf Vertriebspartner und die Kaufentscheidung von Kunden auswirken würde. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen