Internet Explorer: Bedeutsamtes IT-Produkt der letzten 25 Jahre

BrowserWorkspace

Microsoft kann stolz sein auf seinen Internet Explorer. Dieser wurde nun offiziell zum wichtigsten IT-Produkt der letzten 25 Jahre gewählt.

Eine Umfrage unter IT-Experten, die von der Computing Technology Industry Association (CompTIA) durchgeführt wurde, zeigt, was die bedeutsamsten IT-Entwicklungen der letzten 25 Jahre waren. Auf Platz eins befindet sich Microsofts Internet Explorer, es folgen Microsoft Word, Windows 95 und Microsoft Excel. Mit ganzen vier Einträgen in den Top Fünf lässt der Software-Riese so seine Konkurrenz weit hinter sich. Dies berichtet Pressetext Austria. Einzig Apples iPod, der sich mit Excel den vierten Platz teilt, findet sich noch in den Top 5.

Auf den Plätzen sechs bis zehn folgen der Blackberry von RiM, Adobe Photoshop, McAfee VirusScan, der Netscape Navigator und der Palm Pilot.

“Das Ergebnis ist wenig überraschend. Microsoft versteht es einfach, existierende Technologien massentauglich in Produkten umzusetzen und durch seine Vormachtstellung beziehungsweise die vorhandenen finanziellen Ressourcen, die Konkurrenz an den Rand zu drängen”, begründet Frank Pallas von der TU Berlin. (mr)

Logo: Microsoft

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen