Programm erkennt Lieder durch Vorsingen

WorkspaceZubehör

Jeder kennt das Problem: Einen Song im Radio oder bei Freunden gehört, für gut befunden – aber keine Ahnung wie er heißt. Nun soll eine Software helfen.

Dr. Sandra Uitdenbogerd von der australischen RMIT University in Melbourne behauptet, frustrierten Musikfreunden endlich helfen zu können: Ein neues Programm erkennt am Vorsingen, um welches Lied es sich handelt und hilft damit bei einem altbekannten Problem. Denn häufig kommt es vor, dass Menschen ein Lied mögen, aber nicht wissen wie es heißt.

“Wenn man die Worte kennt, ist man wesentlich besser damit beraten einfach einige Lyrics in Google einzugeben, das wird fantastisch funktionieren. Aber für einige Arten von Musik kommt dies einfach nicht in Frage”, begründet Uitdenbogerd. So geht des der Forscherin viel mehr darum, den Menschen eine weitere Möglicht zum Musiksuchen zu bieten, berichtet der Sydney Morning Herald.

“Es ist ein logischer nächster Schritt, dass Leute Musik in vielen verschiedenen Art und Weisen Zugang zu Musik haben, da wir heute diese großen digitalen Musikkollektionen haben. Singen ist einfach ein möglicher Weg ein bestimmtes Stück zu finden”, so Uitdenbogerd weiter. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen