Online-Dating per Mobiltelefon

Netzwerke

Einer der Marktführer im Bereich der persönlichen Online-Kontakte macht seinen Service mobil.

Die US-Firma Match.com, Spezialist für die Abwicklung von Online-Bekanntschaften, weitet seinen Mobilservice aus. In Kürze können Kunden in den USA, Großbritannien und Kanada von ihren Mobiltelefonen aus auf ihren Online-Account zugreifen, erhalten mobil E-Mails und können diese beantworten.

Der Aufpreis wird mit fünf monatlichen US-Dollar beziffert. Bis Jahresende soll der Dienst in weiteren neun Ländern starten und rund 15 Millionen Teilnehmern zur Verfügung stehen. [fe]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen