Harry-Potter-Fans dürfen über das deutsche Cover abstimmen

Allgemein

Anhänger des kleinen Zauberlehrlings können derzeit Online über das Cover für Band Sieben abstimmen.

Das Cover für die noch nicht erschienen siebte Ausgabe von Harry Potter wird diesmal demokratisch gewählt. Wie es sich heutzutage gehört, geschieht das Ganze natürlich im Internet. Der Hamburger Carlsen Verlag wird “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” am 27. Oktober dieses Jahres veröffentlichen. Bis zum 6. August um 12.00 Uhr mittags können Fans zwischen zwei möglichen Covervarianten im Online-Wahllokal aussuchen. Jeder Besucher hat nur eine Stimme.

Die englische Ausgabe des Buches “Harry Potter and the Deathly Hallows” hat schlagartig den ersten Platz der deutschen Verkaufscharts erreicht. Die deutsche Ausgabe erwartet laut Analysten ein ähnlich großer Erfolg.

Auch die Tatsache, dass ein Hacker vorzeitig den Ausgang des Buches im Internet veröffentlichte (wir berichteten), scheint die Fans nicht zu stören. (mr)

Bild: Carlsen

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen