Maxfield: MP3-Player mit Handy-Funktionen

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Das Max-Onyx kann zwar nicht ganz so viel wie das iPhone, verknüpft aber zumindest schon mal MP3-Player und Mobiltelefon.

Maxfield bringt mit dem Max-Onyx einen MP3-Player auf den Markt, in dessen Inneren auch ein Dualband-Handy steckt. Das Gerät besitzt ein 96 x 96 Pixel großes Display und wiegt rund 60 Gramm. Verzichtet man auf die Musikwiedergabe und nutzt es nur als Handy, hält es im Standby-Betrieb 192 Stunden durch, das sind acht Tage.

Das Max-Onyx besitzt 128 MByte internen Speicher und einen Steckplatz für MicroSD-Karten. Die Daten gelangen via USB auf das Gerät – es unterstützt jedoch auch Bluetooth, so dass über ein Bluetooth-Headset telefoniert werden kann.

In einigen Online-Shops wird das Max-Onyx bereits gelistet. Ohne Vertrag kostet es zwischen 150 und 170 Euro. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen