Dell macht ein Ende mit dem Einheits-Look

Allgemein

Computer sind auch Individuen. Wie Du und Ich. Nur anders.

Das Dell jetzt bonbonbunte Laptops verticken will, hatten wir schon gehört. Nun soll es, zunächst in Australien, auch individualisierte Klappomaten von Dell zu kaufen geben. Jeff Morris, Dells Client and Computing Strategist erzählte dem Sydney Morning Herald, Online-Käufer könnten demnächst ein Foto oder eine Grafik hochladen, um dann den bestellten Mobilabakus derart verziert geliefert zu bekommen. Oder auch den Namen des Besitzers, mit Adresse, als Lasergravur auf der Unterseite. Da ist tatsächlich noch jede Menge drin, behaupte ich mal. [fe]

Inquirer UK