Apple bringt YouTube ins Fernsehen und aufs iPhone

Allgemein

Der Konzern mit dem angebissenen Apfel hat YouTube aus seiner Computer-Hülle befreit.

Die Video-Clips von YouTube sind nicht mehr nur auf dem Computer zu sehen, sondern dank Apples Set-Top-Box auch auf dem Fernseher. Und auch das iPhone hat eine mobile YouTube-Version an Bord.

Noch lassen sich allerdings nicht alle Videos abspielen. Lediglich 10 000 sind bislang auf diesem Wege verfügbar, berichtet Yahoo News. Im Herbst soll dann aber die volle Palette an Videos zu haben sein. Google sei derzeit damit beschäftigt, die Videos in das H.264-Format zu kodieren, damit sie auf den Apple-Geräten abgespielt werden können. (mr)

Logo: Youtube

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen