eBay überrascht mit fetten Profiten

E-CommerceElektronisches BezahlenFinanzmarktMarketingNetzwerkeUnternehmen

Um rund 50 Prozent legte der Profit beim führenden Web-Auktionator zu. Allerdings ist dies anderen Konzernsparten zu verdanken.

Da sich bekanntlich das Auktionsgeschäft etwas eingetrübt hatte (wir berichteten), konnten die guten Geschäftszahlen gestern Abend doch überraschen: 471 Millionen Dollar (354 Millionen Euro) Bruttogewinn im vorigen Quartal bei 1,34 Milliarden Euro Umsatz verblüfften selbst die Profibeobachter von der Wall Street. Der Profit sei aber im Wesentlichen den glänzenden Geschäften des Online-Bezahldienstes PayPal zu verdanken. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen