Sicherheitsupdate für Firefox

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Mehrere, zum Teil kritische Lücken, werden mit der Version 2.0.0.5 des Open-Source-Browsers geschlossen.

Firefox 2.0.0.5 steht ab sofort zum Download bereit und wird über die Update-Funktion des Browsers ausgeliefert. Mit der neuen Version stopfen die Mozilla-Entwickler acht Sicherheitslücken, von denen drei als kritisch eingestuft sind. So wurden einige Fehler behoben, die zu Abstürzen und unter bestimmten Umständen auch zu Speicherverletzungen führten, und eine Rechteausweitung durch einen Event-Handler wurde unterbunden. Außerdem wurde ein Leck beseitigt, bei dem Code ausgeführt werden konnte, indem durch einen URL-Aufruf im Internet Explorer Firefox gestartet wurde. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen