PHP4-Support läuft zum Jahresende aus

DeveloperIT-ProjekteNetzwerkeSoftware

Drei Jahre nach der Fertigstellung von PHP5 kündigt das Entwicklerteam an, den 4er-Zweig der Skriptsprache nur noch bis Jahresende weiterzupflegen.

Nach dem 31.12.2007 soll es keine weiteren Releases von PHP 4.4 geben, lediglich Sicherheitsupdates sollen laut PHP.net noch bis zum 8. August 2008 bereit gestellt werden. Damit läuft die Zeit für PHP4 unweigerlich ab, so dass Programmierer in den nächsten Monaten ihren Code anpassen müssen. Der Nachfolger PHP5 ist bereits seit drei Jahres fertig und zahlreiche namhafte Projekte haben vor kurzem angekündigt, ihre Anwendungen zum 5. Februar 2008 komplett auf PHP5 umzustellen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen