Windows-Update sorgt für Abstürze

Allgemein

Das letzte monatliche Sicherheitsupdate brachte auch Dot-Net-Patches. Hier beginnen die Probleme.

Zahlreiche Windows-Nutzer beklagen seit dem letzten Monatsupdate unerklärliche Vorfälle und Probleme mit ihren PCs. So sei in Einzelfällen die Maus nicht mehr benutzbar, die Festplatte im Dauerstress oder ein Stand-By nicht mehr verfügbar. Und tatsächlich bedauert Microsoft die Probleme und verweist auf die Komplexität von Dot-Net, die dann schon mal zu Unpässlichkeiten des Rechners führen könne. Man empfiehlt, den Telefonsupport in Anspruch zu nehmen. Das auch noch. [fe]

Futurezone