Virtualisierungsmarkt erlebt einen Boom

Allgemein

Letztes Jahr brachte die Virtualisierung reale Einnahmen von 5,5 Milliarden $. Im Jahr 2011 werden es 11,7 Milliarden $ sein.

Diese Zahlen stehen in einem Bericht von IDC. Die meiste zusätzliche Knete sollen dabei nicht die Erstinstallation der Technik bringen, sondern Beratung und Systemintegration.

Vor allem der breite Markt von Servern zum Preis von weniger als 25.000 $ wird das Marktvolumen erhöhen, beflügelt von der Technologie, die den Unternehmen die Virtualisierung von X86/X64-Servern erlaubt.

(Newsdesk Inquirer/bk)

Linq