Joost kooperiert mit VH1

WorkspaceZubehör

Die P2P-Fernsehplattform soll von einer Exklusiv-Kooperation mit dem Musik-Sender VH1 profitieren.

Die VH1 Comedy-Serie “I Hate My 30s” soll zuerst auf Joost zu sehen sein, noch bevor sie im Fernsehen ausgestrahlt wird. Ganze zehn Tage vor der Fernsehpremiere kommen somit Online-Anhänger in den Genuss der neuen Folgen. So ein Report von Yahoo-News.

Um die Folgen zu sehen wird allerdings ein Joost-Account sowie die installierte Beta-Version vorausgesetzt. Beides lässt sich nur durch die Einladung eines offiziellen Beta-Testers erhalten. Für den Rest heißt es auch weiterhin: Abwarten.

Dies ist der erste Teil der Zusammenarbeit zwischen Joost und dem Musik-Sender VH1. (mr)

Logo: Joost

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen